Bitte der Bäume

Wanderer, der du des Weges kommst
und deine Hand an mich legen willst,
höre mich, ehe du mir Böses tust!
Ich bin die Wärme deines Herdes in kalten Winternächten.
Ich bin der schirmende Schatten,
wenn des Sommers Sonne brennt.
Meine Früchte stillen dir den Durst auf deiner Reise.
Ich bin der Balken, der dein Haus stützt,
das Brett deines Tisches, das Bett, auf dem du liegst
und die Planke, mit der du dein Boot baust.
Ich bin der Stiel deiner Haue, die Tür deiner Hütte.
Ich bin das Holz deiner Wiege und deines Sarges.
Ich bin das Brot der Güte, die Blume der Schönheit.
Wanderer, wenn du vorbeikommst,
erhöre meine Bitte: Tu mir nicht weh!

- Aufschrift an Bäumen in Portugal -

Foto von einem Schild im Wald auf dem steht: Des is da Knogl-Steig. Da gez affö. Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.


Nur der Einsame findet den Wald;
wo ihn mehrere suchen, da flieht er,
und nur die Bäume bleiben zurück.


Peter Rosegger
(31.07.1843 - 26.06.1918)

grüne trennlinie

Kontakt          Linkliste          Sitemap          Impressum


Diese Webseite ist nicht im Besitz von, betrieben, unterstützt oder authorisiert durch geobra Brandstätter GmbH & Co.KG.geobra Brandstätter GmbH & Co.KG hat diese Website oder die darin enthaltenen Informationen und Links nicht genehmigt und übernimmt dafür keine Verantwortung; gewährt keine ausdrückliche oder angedeutete Garantie für die Informationen oder Links auf dieser Website oder anderen, mit ihr durch Links verbundenen Websites; und ist nicht durch Erklärungen gebunden, die auf dieser Website oder von denjenigen gemacht werden, die diese Website anbieten. Die Warenzeichen PLAYMOBIL®, PLAYMOBIL® SYSTEM X, PLAYMOBIL® RC TRAIN und PLAYMOBIL® FUNPARK sowie die durch Copyright geschützten Abbildungen von PLAYMOBIL®-Produkten sind ausschließliches und exklusives Eigentum der geobra Brandstätter GmbH & Co. KG, die sich alle Rechte daraus vorbehält.


Neu im Oktober 2017: Mensch und Tier in Vierlanden.

grüne trennlinie

Nach oben